12. BusinessLounge am 13. Oktober 2021

Deutschland ist das Land der Dichter und Denker und in der Wirtschaft sind Innovationen wichtiger Bestandteil für langfristigen Erfolg. Doch wie lassen sich die teilweise enormen Kosten hierfür stemmen? Am besten mit Hilfe von nicht rückzahlbaren Zuschüssen.

Welche Fördertöpfe gibt es? Wie sehen die Anforderungen aus? Und welche Maßnahmen lassen sich damit bezuschussen? Der Diplom-Wirtschaftsingenieur Harry Benner, Inhaber der Benner Consulting aus dem Raum Hamburg, unterstützte bereits über 100 Unternehmen bei der Suche und Beantragung sogenannter ZIM-Zuschüsse und gibt wertvolle Erfahrungen und Tipps an die Teilnehmer weiter.

Termin
13. Oktober 2021, 18:00 bis 20:00 Uhr

Ort
BURKARDUSHAUS, Tagungszentrum am Dom
Am Bruderhof 1, 97070 Würzburg

Anmeldung
Hier geht es zur Anmeldung »